133 Großen Alten Jagannath Pattachitra Puri Pilgirm Malerei Jatripatti Orissa

Puri Patta Pilgrim ' s Souvenir-Malerei aus Ost-Indien

Dieses feine Beispiel der volkstümlichen Malerei des Tempels von Lord Jagannath Puri, auch bekannt als Puri Patta oder Jatripatri wurde auf Stoff gemalt und mit natürlichen Farben. Die leuchtenden Farben sind charakteristisch für die historische Volkskunst der region. Die Baumwolle-Stoff wird behandelt, bevor Sie Malerei mit Kleber und und nach dem Lackieren mit Lack zum Schutz der Farbe. Jatripattis wurden durch die reed-Stifte und hatte kräftige Linien. Jatripattis religiöse souvenirs von der Art, die gegeben wurden, um die Pilger, die besucht Jagannatha-Tempel in Puri, bis der Anfang des Jahrhunderts (1900). Die alten Methoden der Malerei sind jetzt eingestellt worden. Dieses Stück ist schätzungsweise aus den späten 19ten Jahrhundert oder früher. Hindus haben vier wichtige Pilgerstätten spots -bekannt als "Chaar Dhaam" dass ein Frommer Hindu sollte zu besuchen, die während seiner Lebenszeit. Der Jagannath-Tempel von Puri ist einer von Ihnen.


MAß : 75 cm x 62 cm

 

Alter unbekannt, aber geschätzt 50-80 Jahre alt

 

(Diese Kategorie ist eine seltene, um mit zu beginnen - und in diesem, großen sind sehr schwer zu finden)

Guter Zustand mit kleine Gebrauchsspuren an einer Ecke.

Literaturverzeichnis : Seite 98, 'Ritual Art of India" von Ajit Mookerjee, Thames & Hudson.
MUSEUM BEISPIEL:

1) LACMA museum [ SUCHE nach "PURI"]

2) COLUMBIA.EDU

http://www.columbia.edu/itc/mealac/pritchett/00routesdata/1100_1199/jagannath/patachitra/patachitra.html

3. Ashmolean Museum of Art & Archäologie, Oxford
Die Accession-Nummer
EA1967.209

4. Art Gallery NSW Accession-Nummer 583.1996

Wird der Versand, ohne dass der Rahmen in einer Rolle.

Alter unbekannt, scheint aber deutlich zu alt.

 

Recently Viewed Items