0

Ihr Warenkorb ist leer

1919 verkaufte große Vintage -Toraja -zeremonielle Stoff Wayang mit weiblichen Musikern

Großes komplettes Panel, das eine Prozession weiblicher Musiker darstellt


Auf dicker grober Baumwolle gedruckt

Alle alten Beispiele eines ähnlichen Typs wurden als Handelstücher beschrieben, die vor einigen Jahrhunderten aus Gujarat nach Toraja gehandelt wurden. Dieser stammt aus den späten 1900er Jahren (1970er-1990er)

Hat 8 Damen mit ihren Musikinstrumenten und Papageien. 

Beachten Sie die Krone auf dem Kopf, die dem von Radha getragenen Kopf ähnelt. 

Beachten Sie die Unterschiede in den Mustern auf den Röcken.

Beachten Sie die langärmelten Blusen und Quasten am Boden des Rocks ...

Beachten Sie die gut entwickelten Details in der gesamten Zeichnung.

Einseitiger Druck - daher ist es einfach, die richtige Seite des Tuches zu erkennen.

Sehr auffällige Palette. 

Größe: 331 x 86 cm

Dieses Textil ähnelt dem "zeremoniellen Tuch und Erbstück Textil mit weiblichen Musikern" am Lacma.

Ein Feldbesuch in Toraja im April 2024 bot eine Bestätigung, dass solche Tücher heute noch heute in Zeremonien eingesetzt werden. (Sehen WOVENSOULS auf Instagram, um kulturelle Videos anzuzeigen) 

Er Erbstück Textilien sind nicht nur Hunderte von Jahren, die in Zeremonien verwendet werden, selbst in jüngster Zeit hergestellte Textilien werden verwendet. 

Dies ist eine der jüngeren Tücher und wurde in Zeremonien verwendet. 

Erworben aus einem kleinen Dorf in Toraja. 

EINFÜHRUNGSPREIS


Mag ich? Teile es mit Freunden auf Facebook!

.......................................................................................................................

Recently Viewed